Das Neue ist 
oft so nah

Mai 2021 2. COVID-19-Steuermaßnahmengesetz: Homeoffice-Pauschale — Grundsätzliches 

Erst­ma­li­ge Berück­sich­ti­gung ist ab dem 01.01.2021 mit der Ver­an­la­gung 2021 möglich.
Die Rege­lun­gen selbst sind vorerst bis 2023 befristet.

April 2021 Neuerungen Härtefallfonds 

Die neue Richt­li­nie zum Här­te­fall­fonds trat mit 15.04.2021 in Kraft.
Nach­fol­gend ein Überblick über die Neuerungen:

April 2021 Generalkollektivvertrag Corona-Tests, Maskenpause 

Auf Grund der andau­ern­den COVID-19-Pandemie wurde zwischen den Sozi­al­part­ne­rin­nen und Sozi­al­part­nern ein Gene­ral­kol­lek­tiv­ver­trag zu Corona-Tests und Mas­ken­pau­sen ver­ein­bart. Der Gene­ral­kol­lek­tiv­ver­trag wurde zur Satzung erklärt und dadurch sein Gel­tungs­be­reich erweitert. Der zeitliche Gel­tungs­be­reich reicht vorerst vom 25.01.2021 bis 31.08.2021.

April 2021 Änderung bei der Qualifizierungsförderung für Beschäftigte (AMS-Förderung)

Mit Wirkung ab 1.2.2021 sind auch Wei­ter­bil­dun­gen an Uni­ver­si­tä­ten, Pri­vat­uni­ver­si­tä­ten, Fach­hoch­schu­len und päd­ago­gi­schen Hoch­schu­len förderbar, soferne
1. die Dauer dieser Aus­bil­dun­gen bis zu deren Abschluss nicht länger als 6 Monate dauern und
2. sich diese nicht an Füh­rungs­kräf­te richten.

April 2021 Beantragung Ausfallsbonus Fristende 

Mit 15.04.2021 endet die Frist zur Bean­tra­gung des Aus­falls­bo­nus für November 2020, Dezember 2020 und Jänner 2021.

Zum Seitenanfang